Karnevalssession in vollem Gange

Tambourcoprs Thomasberg hat über 40 Auftritte in der Session 2019/20


Nachdem die Karnevalssession für das Tambourcorps bereits am 02. November 2019 startete, hat ab dem 2. Januarwochenende die Auftrittswelle mit insgesamt sieben Auftritten voll zugeschlagen. Insgesamt hat das Tambourcorps während der Session über 40 Auftritte davon vier Karnevalszüge in Offenbach, Königswinter-Ittenbach, Bonn-Bad Godesberg und Siegburg zu bewältigen. Bei unseren Auftritten sind wir wie immer in unseren blau-roten Gardeuniformen oder den blau-weißen Uniformen der Siegburger Funken „Blau-Weiß“von 1859 e.V. regional, überregional und in den Niederlanden unterwegs.

 
Nach den Tollitäten in 2015 Prinz Wolfgang III (Bellinghausen) von Heisterbacherrott und Kinderprinz Fabian I (Betzgen) von Thomasberg haben wir in diesem Jahr auch wieder eine Tollität in unserem Verein. Unser Schellenbaumträger Bernhard Giesen ist der Bauer im Dreigestirn Troisdorf-Spich (Er war bereits 2007 Jungfrau Bernadette in Spich. Ob da noch der Prinz folgt?).

Wer es nicht schafft uns live bei einen unserer Auftritte zu sehen, kann dies vor dem TV am 02.02.2020, ab 13:55 im hr-fernsehen bei der Übertragung des Jubiläumszug Offenbach nachholen.

Weitere Infos gibt es auch auf Facebook https://www.facebook.com/TC.Thomasberg/