Orden des Bürgermeisters für das Tambourcorps

Dieter Lahr erhält stellvertretend für das Tambourcorps den Bürgermeisterorden

Stellvertretend für das Tambourcorps "Siebengebirge" Thomasberg 1922 e.V. zeichnete Bürgermeister Peter Wirtz den Stabführer Dieter Lahr am 16. November 2017 mit dem Bürgermeisterorden aus.

Jedes Jahr zu Beginn der Session hat Peter Wirtz die Qual der Wahl. Eigentlich möchte er nämlich jedem Karnevalisten den Bürgermeisterorden verleihen, der sich den Erhalt des Brauchtums auf die Fahne geschrieben hat. In diesem Jahr suchte er jedoch zwei Musiker aus dem Bergbereich aus. Neben Dieter Lahr erhielt Christian Drehsen vom Bläserkorps Auel-Gau die Auszeichnung des Bürgermeisters.

Das Corps, unter Vorsitz von Karin Rödl, ist stolz die Auszeichnung erhalten zu haben und nun durch den neuen Ordensträger musikalisch geleitet zu werden.

Herzlichen Glückwunsch Dieter Lahr und Tambourcorps "Siebengebirge" Thomasberg 1922 e.V.