Vorstellung des Tambourcorps Siebengebirge in der Engagement-Ecke

Tambourcorps Siebengebirge in der REWE-Engagement-Ecke

Wer am Samstag 06.07.19 in der Zeit bei REWE Markt Wolfgang Bock einkaufen war, hörte auf einmal Spielleutemusik. Der Grund dafür ist schnell genannt: Das Tambourcorps „Siebengebirge“ Thomasberg 1922 e.V. war zu Gast in der Engagement-Ecke. Das Tambourcorps ist ein engagierter Musikverein, der sich der traditionellen Spielleutemusik widmet. An folgenden Instrumenten erfolgt die Ausbildung: Querflöte (Spielmannspfeife), Marschtrommel, Lyra, Große Trommel und Becken. Ebenfalls werden Fähnriche an der Schwenkfahne ausgebildet. Die Kosten für die Ausbildung werden vollständig vom Verein übernommen. Jedes Alter ist im Tambourcorps herzlichen willkommen. Auch wenn man kein Instrument spielen möchte, aber trotzdem Teil dieser Truppe sein will, ist man ebenfalls herzlich willkommen. Es werden immer auch Standarten- und Schellenbaumträger gesucht.


















 

In der Karnevalssession ist das Tambourcorps neben den eigenen Auftritten, teilweise gemeinsam mit der Strücher KG in der Region rund um das Siebengebirge unterwegs. Als Regimentsspielmannszug der Siegburger-Funken Blau-Weiß bereist das Tambourcorps die Säle in ganz Deutschland und sogar über die Grenzen hinaus. In der vergangenen Karnevalssession gab es u.a. Auftritte bei der Proklamation des Hannoveraner Prinzenpaares oder bei der Narrhalla Soiree in München. In den Sommermonaten sind die Spielleute vor allem auf zahlreichen Schützenfesten in Bonn und Köln zu sehen und hören.

Neben der musikalischen Umrahmung freute sich der Vorsitzende Florian Willwerts und seine Musikerinnen und Musiker, mit interessierten Menschen ins Gespräch zu kommen, was auch genutzt wurde. Wer seinem Einkaufsstress etwas entgehen wollte, nutze die Gelegenheit, den Spielleuten zuzuhören und sich an den Melodien zu erfreuen. Natürlich können Sie sich auch im Internet unter www.tc-thomasberg.de über das Corps informieren.

Der Termin fand im Rahmen des Kooperationsprojektes von REWE Wolfgang Bock und „Forum Ehrenamt – Freiwilligenagentur für Königswinter“ statt. Unter dem Motto „man trifft sich“, wird Bürgern vor Ort die Möglichkeit geboten, sich zu treffen und zum Thema Engagement zu informieren. Die in Thomasberg und Heisterbacherrott aktiven Vereine haben einmal im Monat die Möglichkeit sich im Markt vorzustellen. Weitere Informationen und erhalten Sie dazu unter www.forum-ehrenamt.de oder bei REWE Wolfgang Bock, 02244 / 873725, E-Mail: rewe.thomasberg@gmx.de oder im Internet unter www.rewe.de.