Wir werden lauter

Tambourcorps „Siebengebirge“ Thomasberg nimmt Proben wieder auf

Mehr als acht Monate war es aufgrund der Corona-Pandemie ruhig in Thomasberg, doch seit Anfang Juni sind die Musikerinnen und Musiker des Tambourcorps „Siebengebirge“ Thomasberg 1922 e.V. wöchentlich auf dem Vorplatz des Baumtes bei ihrer Probe zu hören und zu sehen. Es sind zwar immer noch einige Dinge dabei zu beachten, z.B. Abstand halten und 3G-Regel (geimpft, genesen, getestet), aber das nehmen die Aktiven des Corps gerne in Kauf, um endlich wieder zusammen musizieren zu können.

Probenaufstellung CoronaDie letzte gemeinsame Probe fand im Oktober letzten Jahres statt. Da der Probebeginn Anfang des Jahres auch nicht möglich war, entschloss sich der Vorstand eine im zwei-Wochen-Rhythmus stattfindende Online-Probe anzubieten. Es wurden praktische Übungen sowie Musiktheorie vermittelt.

Da sich die Inzidenzzahlen aktuell auf einem niedrigen Niveau stabilisieren, steht der regelmäßigen gemeinsamen Probe vor Ort nichts im Wege. Zudem hoffen die Musikerinnen und Musiker, bald wieder bei Auftritten ihr Können zu zeigen und die Bevölkerung zu erfreuen.